Warum wir überdenken müssen, wie wir den Wert von Werbung bemessen

„Dass eine Anzeige länger auf dem Bildschirm angezeigt wird, bedeutet nicht automatisch, dass sie auch tatsächlich länger betrachtet wird oder zwangsläufig eine höhere Werbewirkung entfaltet.“

http://www.horizont.net/medien/kommentare/Das-Maerchen-von-der-Sichtbarkeit-Warum-wir-ueberdenken-muessen-wie-wir-den-Wert-von-Werbung-bemessen-163486

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.